Zum Hauptinhalt springen

Auszubildende:n in der Tierpflege Fachrichtung Zoo

Das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel ist eine von der Bundesrepublik Deutschland (90%) und dem Land Schleswig-Holstein (10%) gemeinsam finanzierte Stiftung des öffentlichen Rechts und gehört zu den international führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der Meeresforschung. Das GEOMAR verfügt zurzeit über ein jährliches Budget von ca. 80 Mio. Euro und hat ca. 1000 Beschäftigte.

Das Schauaquarium GEOMAR sucht zum 15. August 2023 eine/n

Auszubildende:n in der Tierpflege
Fachrichtung Zoo

Zu den Aufgaben von Tierpfleger:innen der Fachrichtung Zoo gehört das Versorgen und Betreuen der Zootiere. Sie richten artgerechte Tierunterkünfte ein und halten diese sauber. Zudem beschäftigen Sie die Tiere und unterstützen die Aufzucht von Jungtieren. Der Aufgabenbereich beinhaltet häufig körperliche Tätigkeiten. Im Rahmen der Ausbildung wird diese durch verschiedene überbetriebliche Praktika ergänzt; u.a. außerhalb von Kiel, um eine möglichst vielseitige Ausbildung zu ermöglichen.

Anforderungsprofil:

  • mittlerer Bildungsabschluss
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • freundlicher Umgang mit Menschen und Tieren
  • Teamfähigkeit
  • Gute körperliche Kondition und Fitness

Wünschenswert sind:

  • praktische Erfahrungen im Umgang mit Tieren

Die Vergütung erfolgt nach dem TVAÖD-Bund. Es gilt die Verordnung über die Berufsausbildung zum/zur Tierpfleger:in. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre und endet mit der Abschlussprüfung. Die Berufsschule findet wechselweise 1-2mal pro Woche in Neumünster statt. Im Rahmen der Ausbildung müssen verschiedene Praktika absolviert werden.

Das GEOMAR hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Das GEOMAR setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber beientsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen, aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 28. Februar 2023 über unser Bewerbungsportal unter folgendem Link:

Online Bewerbung

Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Bewerbungsunterlagen gemäß Datenschutzbestimmungen vernichtet.

Gerne nehmen wir Ihre Fragen unter Angabe des Kennwortes „Azubis_Aquarium“ per E-Mail unter bewerbung(at)geomar.de entgegen.

Weitere Informationen zum GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel bzw. der Helmholtz-Gemeinschaft finden Sie unter www.geomar.de oder www.helmholtz.de.

Das GEOMAR bekennt sich zu einer objektiven und diskriminierungsfreien Auswahl. Unsere Ausschreibungen richten sich daher an alle Menschen. Wir verzichten ausdrücklich auf die Vorlage von Bewerbungsfotos.

Auszubildende:n in der Tierpflege Fachrichtung Zoo

Kiel
Vollzeit, Ausbildung
Mittlere Reife oder gleichwertig

Veröffentlicht am 24.01.2023

Jetzt Job teilen