Zum Hauptinhalt springen

Bauingenieurin/Bauingenieur bzw. Architektin/Architekt (w/m/d)

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln.

Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW).  Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement.

Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA!

Die Direktion Potsdam sucht für den Geschäftsbereich Facility Management am Arbeitsort Cottbus eine/einen

Bauingenieurin/Bauingenieur bzw. Architektin/Architekt (w/m/d)

für die Tätigkeit als Baumanagerin/Baumanager (w/m/d)

Kennung: PDFM 2182
Stellenangebots-ID: 1077507

Entgeltgruppe 11 TVöD Bund/Besoldungsgruppe A 11 BBesG

Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrige Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Planung von Baumaßnamen und Bauprojekten
  • Teilnahme an Liegenschaftsbegehungen und Baubesprechungen; Erstellung von Baubedarfsdokumentationen
  • Beauftragung von Baumaßnahmen und Bauprojekten bei der Bauverwaltung oder externen Dienstleistern
  • Steuerung von Baumaßnahmen und Bauprojekten
  • Ermittlung von Planungs- und Baukosten
  • Wahrnehmung der Eigentümerinteressen und der Bauherrenfunktion
  • Beratung im Rahmen der Eigentümerfunktion im Hinblick auf die Kosten beim späteren Betrieb
  • Durchführung von Gebäudebestandserfassungen und –bewertungen mit AiBATROS®

Was erwarten wir?

Qualifikation:

  • abgeschlossene Hochschulausbildung (Diplom [FH]/Bachelor) des Bauingenieurwesens, der Architektur oder vergleichbare Qualifikation

Fachkompetenzen:

  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Immobilienverwaltung/Instandhaltung und Sanierung von Immobilien
  • Verständnis für bautechnische und wirtschaftliche Zusammenhänge
  • idealerweise Kenntnisse im öffentlichen Baurecht und Bauplanungsrecht, in der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen sowie in der Verordnung über Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen
  • sicherer Umgang mit IT-Standardanwendungen (Word, Excel, Outlook)
  • gute Kenntnisse der Fachanwendung SAP/SAP PM bzw. die Bereitschaft zur kurzfristigen Aneignung
  • idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit der Software RIB-i-Two

Weiteres: 

  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zum Führen eines Dienst-KFZ
  • Bereitschaft zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG)
  • hohe Leistungsbereitschaft sowie die Fähigkeit, sich engagiert in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten und auch erhöhten Arbeitsanfall selbstständig, gründlich und zielorientiert zu bewältigen
  • gutes Urteilsvermögen verbunden mit Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft
  • gutes Organisationsgeschick, Befähigung zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten
  • gute Ausdruckfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit

Was bieten wir?

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes
  • berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen
  • kostenfreie Parkmöglichkeiten
  • Zuschuss zum DeutschlandJobTicket (DJT) oder zum VBB Firmenticket
  • in Abhängigkeit von der Bewerbungslage kann eine übertarifliche Vorweggewährung von Stufen sowie eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Betracht kommen 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online bis zum 17.02.2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellenangebots-ID 1077507.

Haben Sie noch Fragen?

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Hohmann unter der Telefonnummer (0355) 3574 601 oder per E-Mail direkt über den Bewerben-Button (bewerbung-potsdam[at]bundesimmobilien[.]de) gern zur Verfügung.

Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Frau Busch unter der Telefonnummer (0355) 3574 140.

Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de.

Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.

Ähnliche Stellenanzeigen

Bauingenieurin/Bauingenieur bzw. Architektin/Architekt (w/m/d)

Cottbus
Berlin
Vollzeit, Festanstellung
Universität oder gleichwertiger Hochschulabschluss
Master
Bachelor
Fachhochschule/Akademie oder gleichwertiger Abschluss

Veröffentlicht am 03.02.2024

Jetzt Job teilen