Zum Hauptinhalt springen

Geschäftsstellenleiter (m/w/d)

Special Olympics sucht…

Sie organisieren gern und haben Interesse an Sportveranstaltungen & Inklusion?

Sie sind flexibel, motiviert und arbeiten gern mit Ehrenamtlichen zusammen?

Sie stellen sich gern neuen Herausforderungen?

Sie haben Interesse, Teil eines dynamischen, zukunftsorientierten Verbandes zu werden und in einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag einzusteigen?

Sie wünschen sich eine Organisation, bei der Emotionen „überspringen und gelebt“ werden? In der die Auswirkung auf Menschen unmittelbar zu sehen und zu fühlen ist?

Dann bewerben Sie sich jetzt bei Special Olympics Brandenburg!

Special Olympics Deutschland in Brandenburg e.V. (SOBRB) sucht befristet ab 01.08.2022 bis zunächst 31.12.2023 einen Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit als

Geschäftsstellenleiter (m/w/d)

Was erwartet Sie?

Special Olympics (SO) ist die weltweit größte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung und verhilft Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung durch den Sport zu mehr Anerkennung, Selbstbewusstsein und Teilhabe an der Gesellschaft. In Deutschland sind rund 40.000 Sportlerinnen und Sportler über Special Olympics organisiert, seit 2007 ist Special Olympics Deutschland Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund.

Der Landesverband Special Olympics Deutschland in Brandenburg e.V. vertritt die Interessen der Mitglieder im Land Brandenburg. Mehr als 600 Athletinnen und Athleten treiben in unserem Gebiet Sport nach dem Special Olympics Regelwerk.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Die Möglichkeit, durch Ihre Arbeit positive Veränderungen im öffentlichen Bewusstsein zu bewirken
  • Flexible Arbeitszeiten

Sie bringen mit:

  • Einen Abschluss als Sporttherapeut/ Kommunikationswissenschaftler/ Betriebswirt (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in den Themen Special Olympics und Inklusion (wünschenswert)
  • Sehr gute PC-Kenntnisse
  • Sehr gutes Kommunikationsvermögen
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Verantwortungsvolles Handeln und Durchsetzungsvermögen
  • Gutes Organisationstalent und Belastbarkeit

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Ansprechpartner (m/w/d) für Mitglieder, Landesregierung, Kreisfreie Städte und Landkreise, externe Partner und Sponsoren
  • Organisatorische Vorbereitung von Sitzungen und deren Einladungsmanagement
  • Ansprechpartner (m/w/d) für den Special Olympics-Bundesverband und Vermittlung der Informationen an Vorstand und Mitglieder
  • Koordination der sportlichen Aktivitäten und Wettbewerbe der Mitgliedseinrichtungen
  • Pflege und/ oder Organisation der SOBRB-Website
  • Kommunikation der vielen Aktivitäten von SOBRB und seiner Mitglieder (regelmäßige und aktuelle News auf der Website, ggf. Redaktion von Pressemitteilungen)
  • Zusammenarbeit mit Fachverbänden, Politische Lobbyarbeit

Die Ausübung dieser Beschäftigung ist in unserer Geschäftsstelle vorgesehen. Der zu leistende Arbeitsumfang beträgt 40 Stunden/wöchentlich. Eine Weiterbeschäftigung ab 2024 ist vorgesehen.

Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive eines kurzen Motivationsschreiben und eines Lebenslaufes senden Sie bitte schnellstmöglich per E-Mail an Matthias Pietschmann direkt über den Bewerben-Button.

M: matthias.pietschmann(at)brb.specialolympics.de

Ähnliche Stellenanzeigen

Geschäftsstellenleiter (m/w/d)

Special Olympics Deutschland in Brandenburg e.V
Potsdam
Vollzeit, Befristet
Fachhochschule/Akademie oder gleichwertiger Abschluss
Abgeschlossene Lehre/Ausbildung
Andere

Veröffentlicht am 18.06.2022

Jetzt Job teilen