Zum Hauptinhalt springen

Koordination Sicherheitsdienst: Museum Barberini und Ausstellungshaus DAS MINSK/ SiZ-Fachkraft (m/w/d) in Potsdam

Das Museum Barberini ist eine Gründung des Kunstsammlers und SAP-Gründers Hasso Plattner und zeigt dessen Sammlung zum französischen Impressionismus sowie wechselnde Ausstellungen in internationalen Kooperationen.

Mit der Transformation des ehemaligen Terrassenrestaurants „Minsk“ zu einem Ausstellungshaus für moderne und zeitgenössische Kunst, wird ein weiterer kultureller Anziehungspunkt in Potsdam geschaffen. Das Museum soll ausgehend von den Werken der DDR-Sammlung Hasso Plattners eine Brücke zwischen der Kunst aus der DDR und jüngeren, zeitgenössischen künstlerischen Positionen bauen.

Beide Häuser werden von der Museen der Hasso Plattner Foundation gGmbH betrieben.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Schutz- und Sicherheitskraft für die Koordination Museumssicherheit (w/m/d) in Vollzeit.

Das erwartet Sie:

  • Koordination des externen Dienstleisters Wachgewerbe für beide Standorte mit eine/r weiterem/n Kollegen/in
  • Entwicklung und Optimierung von Sicherheitsstandards in Abstimmung mit dem Verantwortlichen für Sicherheit sowie deren Implementierung und Kontrolle
  • Steuerung des Dienstleisters Wachgewerbe und Kontrolle seiner Arbeitsergebnisse
  • Regelmäßiger Einsatz als Schichtleitung: Alarmüberwachung in der Sicherheitszentrale, Einleitung von geeigneten Maßnahmen bei Störungen sowie zur Gefahrenabwehr, Briefing des Aufsichtspersonals, Unterstützung bei der Durchsetzung des Hausrechts, Organisation der Abläufe bei Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungskräften
  • Fachliche Weisungsbefugnis gemäß Wachdienstordnung sowie bei unvorhergesehenen Ereignissen gegenüber Mitarbeitern des Dienstleisters Wachgewerbe
  • Reporting an den Verantwortlichen für Sicherheit und die Geschäftsführung
  • Optimierung von Abläufen in verwandten Themen, insb. Arbeitssicherheit und Brandschutz

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Servicekraft oder Fachkraft für Schutz und Sicherheit:
    • Fachkraft für Schutz und Sicherheit (3-jährige Berufsausbildung) oder
    • Servicekraft für Schutz und Sicherheit (2-jährige Berufsausbildung) oder
    • Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (IHK) (ca. 200-240 Stunden Ausbildung für Seiteneinsteiger) oder
    • erfolgreiche abgelegte Sachkundeprüfung gem. 34a GewO
  • Bereitschaft zur Weiterqualifikation
  • Flexibilität und Bereitschaft zu Schichtdiensten (primär am Tag)
  • Technisches Verständnis und sicherer Umgang mit dem PC (MS Office) sowie den gängigen SiZ/NSL Anwendungen
  • Souveränes Handeln in schwierigen Situationen
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

Das bieten wir Ihnen:

  • ein auf 2 Jahre befristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit mit der Option auf Entfristung
  • Mitarbeit in Museen mit internationalem Renommee
  • leistungsgerechte Entlohnung
  • Ermöglichung von fachbezogenen Weiterbildungen
  • Berücksichtigung persönlicher Umstände bei der Dienstplangestaltung

Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien) sowie Ihre Gehaltsvorstellung senden Sie bitte in elektronischer Form bis zum 25. November 2022 mit dem Stichwort Koordination Sicherheit an jobs@museen-plattner.de.

Koordination Sicherheitsdienst: Museum Barberini und Ausstellungshaus DAS MINSK/ SiZ-Fachkraft (m/w/d) in Potsdam

Museen der Hasso Plattner Foundation gGmbH
Potsdam
Vollzeit
3 - 5 Jahre Berufserfahrung
Abgeschlossene Lehre/Ausbildung

Veröffentlicht am 10.11.2022

Jetzt Job teilen