Zum Hauptinhalt springen

Staatlich anerkannte/r Sozialassistent*in

Tag der offenen Tür – Samstag, 20.04.2024 - in der Beruflichen Schule für Sozialwesen "Sophie Scholl", um sich schlau zu machen für den

Staatlich anerkannte/r Sozialassistent*in

Bildet aus: Schuljahr 2023/24
Berufsfachschule Soziales
Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Zugangsvoraussetzung: Mindestens Erweiterte Berufsbildungsreife

Ausbildungsinhalte:

Sozialassistent/innen werden im berufsübergreifenden Lernbereich ausgebildet:

Deutsch, Englisch, Mathematik, Biologie und Politische Bildung

Außerdem im berufsbezogenen Lernbereich in den Lernfeldern:

  • Lern- und Arbeitstechniken erwerben und anwenden
  • Beziehungen zwischen Einzelpersonen entwickeln und Kommunikationsprozesse kennen lernen und gestalten
  • Bei Pflege- und Betreuungsprozessen assistieren
  • Grundlegende hauswirtschaftliche Kompetenzen erwerben
  • Grundlagen musisch-kreativer Prozesse kennen lernen und anwenden

Einsatzmöglichkeiten

  • sozialpädagogische Einrichtungen
  • sozialpflegerische Einrichtungen
  • Einrichtungen der Behindertenhilfe
  • Kindereinrichtungen
  • Betreuungseinrichtungen für Jugendliche
  • Betreuungseinrichtungen für Familien

Tätigkeitsfelder

Sie unterstützen die Tätigkeit von Erziehern und Heilerziehungspflegern sowie Pädagogen und Sozialpädagogen u.a.

Die Aufgaben und Tätigkeiten richten sich nach dem jeweiligen Einsatzgebiet wie:

  • Einkaufen, Mahlzeiten zubereiten, grundpflegerische Tätigkeiten
  • Wäsche- und Wohnungspflege sowie Hilfe bei der Betreuung von hilfebedürftigen Menschen

Der erfolgreiche Abschluss ermöglicht Ihnen den Besuch der Fachschule für Sozialwesen, um sich zu spezialisieren.

Die Ausbildung in Vollzeit erfolgt:

  • Montag bis Freitag von 8:30 bis 16:30 Uhr
  • in 2 Jahren mit insgesamt 1560 Unterrichtsstunden
  • sowie 800 Stunden begleitendes Praktikum

Die praktische Ausbildung erfolgt in ausgewählten Einrichtungen.

Bewerbungen bitte in Schriftform online direkt über den Bewerben-Button oder per Post mit frankiertem Rückumschlag an folgende Anschrift.

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
Berufliche Schule für Sozialwesen
„Sophie Scholl“
Alte Hauptstraße 24, 14727 Premnitz

 

Ähnliche Stellenanzeigen

Staatlich anerkannte/r Sozialassistent*in

AWO Bezirksverband Potsdame.V. Berufl.Schule für Sozialwesen
Premnitz
Vollzeit, Ausbildung
Abitur oder gleichwertig
Mittlere Reife oder gleichwertig

Veröffentlicht am 03.02.2024

Jetzt Job teilen