Zum Hauptinhalt springen

Werkstoffingenieur / Chemieingenieur für Oberflächentechnik und Kunststoffe (w/m/d)

Detailansicht des Stellenangebots

Stellendetails zu: Werkstoffingenieur / Chemieingenieur für Oberflächentechnik und Kunststoffe (w/m/d)

Werkstoffingenieur / Chemieingenieur für Oberflächentechnik und Kunststoffe (w/m/d)

Ingenieur/in - Chemietechnik
Veröffentlicht: 17.06.2022

Werkstoffingenieur / Chemieingenieur für Oberflächentechnik und Kunststoffe (w/m/d)

Deutsche Bahn AG

Typ:

Arbeit

Arbeitszeit:

Vollzeit

Eintrittsdatum:

ab sofort

Arbeitsort:

Brandenburg an der Havel

Stellenbeschreibung

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird. Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als IngenieurIn für Oberflächentechnik und nichtmetallische Werkstoffe bei der DB Systemtechnik GmbH am Standort Brandenburg-Kirchmöser, wobei mobiles Arbeiten für uns selbstverständlich ist. Deine Aufgaben: - Du bist Fachexpertin / Fachexperte oder willst eine / einer werden: Bei uns bearbeitest Du vielseitige technische Fragestellungen zu Oberflächentechnik und nichtmetallischen Werkstoffen - Du berätst Kunden im Zusammenhang mit Fahrzeugreinigung, Graffitientfernung, anorganischen und organischen Kunststoffen inkl. Faserverbundwerkstoffen - dazu führst Du auch eigenverantwortlich Labor- und Betriebsversuche durch - Du analysierst Schäden im Rahmen von eigenständigen Untersuchungen und empfiehlst Abhilfemaßnahmen - Zudem sorgst Du für die Qualifizierung von Beschichtungs- und Reinigungsstoffen für die DB AG (Bahnfreigaben) - Du erarbeitest und formulierst fachliche Stellungnahmen und unterstützt bei der Erstellung von Gutachten - Konzernübergreifend arbeitest Du im Arbeitskreis Gefahrstoffmanagement (Schienenfahrzeuge) mit - Nicht zuletzt unterstützt Du die Auftragsakquisition bei nationalen und internationalen Kunden Dein Profil: - Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium Chemie, Chemieingenieurwesen, Chemietechnik, Verfahrenstechnik mit Schwerpunkt Chemie oder Werkstofftechnik (Vertiefung Nichtmetallische organische und anorganische Werkstoffe) - Berufserfahrung ist von Vorteil, aber auch als Absolvent ist Deine Bewerbung willkommen - Ein großes Plus, jedoch kein Muss wäre für uns eine abgeschlossene Berufsausbildung als ChemielaborantIn - Unsere Kunden und Partner nehmen Dich als kompetenten, zuverlässigen und lösungsorientierten Repräsentanten der DB wahr - Mit Deinem kommunikativen und freundlichen Auftreten findest Du schnell einen Zugang zu unterschiedlichen Menschen - Du bevorzugst das selbstständige Arbeiten, kannst Dich gut organisieren und treibst Deine Aufgaben proaktiv voran - Deutsch und Englisch beherrschst Du in Wort und Schrift - Du zeigst Bereitschaft zu Geschäftsreisen und Auslandseinsätzen Deine Vorteile * Faszinierende Projekte und Aufgaben - von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas - fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. * Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. * Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich. * Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.

Arbeitsorte

  • 14774 Brandenburg an der Havel

Arbeitgeber

Deutsche Bahn AG

Firmenadresse:

Europaplatz 1 10557 Berlin

Betriebsgröße:

zwischen 501 und 5000

Branchengruppe:

Management, Beratung, Recht, Steuern

Branche:

Sonstige Verwaltung und Führung von Unternehmen und Betrieben

Internetseite:

http://www.deutschebahn.com/karriere

Weitere Informationen

Der Arbeitgeber hat die BA mit der Betreuung seines Stellenangebots beauftragt.

Tarifvertrag:

DB Haustarife

Befristung:

Unbefristet

Anzahl freier Stellen:

1

Arbeitszeitmodell:

  • Vollzeit

Quelle des Stellenangebots:

arbeitsagentur.de

Referenznummer:

12456-654047-1-S

Dies ist eine gecrawlte Stellenanzeige von dritten Jobbörsen. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise und Kontaktformular.

Ähnliche Stellenanzeigen

Werkstoffingenieur / Chemieingenieur für Oberflächentechnik und Kunststoffe (w/m/d)

Brandenburg an der Havel
Vollzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 21.06.2022

Jetzt Job teilen