Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaftsmanager*in im Bereich der Polen- und Ukrainestudien

An der Stiftung Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) ist im Viadrina Center of Polish and
Ukrainian Studies zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als
Wissenschaftsmanager*in im Bereich der Polen- und Ukrainestudien
Kenn-Nummer 1414-24-01
(bis Entgeltgruppe 13 TV-L, Arbeitszeit 20 Stunden/Woche)
zu besetzen. Die Einstellung erfolgt unbefristet und ist dem nichtwissenschaftlichen Bereich
zugeordnet.
Das Viadrina Center of Polish and Ukrainian Studies plant den Ausbau seiner Transferaktivitäten,
um den großen Bedarf an Wissen im Bereich der Polen- und Ukraineaktivitäten in Gesellschaft,
Politik und Wissenschaft zu bedienen, u.a. durch die Erweiterung des erfolgreichen
Wissenschaftsblogs Polenstudien.Interdisziplinär (www.pol-int.org) auf Themen der
Ukrainestudien.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Koordination und Ausbau aller Wissenstransfer-Maßnahmen des Viadrina Center of Polish and Ukrainian Studies
  • redaktionelle, konzeptionelle und inhaltliche Leitung des Wissenschaftsblogs „Polenstudien Interdisziplinär“ in Zusammenarbeit mit der Redaktion “Ukrainestudien.Interdisziplinär”
  • Öffentlichkeitsarbeit über soziale Medien und Newsletter
  • Ausbau des bestehenden Facebook-Profils und Aufbau der Profile bei Instagram und LinkedIn

Dies ist eine auf dritten Jobbörsen gefundene Stellenanzeige. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise | Anzeige melden.

Ähnliche Stellenanzeigen

Wissenschaftsmanager*in im Bereich der Polen- und Ukrainestudien

Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Frankfurt (Oder)
Teilzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 10.07.2024

Jetzt Job teilen